Sondernewsletter von Haus & Grund Bonn/Rhein-Sieg 13.03.2020

Druck
 
mail
mail

INHALT

EILMELDUNG
---

EILMELDUNG

Coronavirus: H&G-Geschäftsstelle vorerst bis einschließlich Gründonnerstag geschlossen – Service erfolgt telefonisch oder per E-Mail


 picture


Alternativlos: Vorsitzender Dirk Vianden und Hauptgeschäftsführer Markus Gelderblom entschieden die Schließung. Foto: Meike Böschemeyer





Die verstärkten Bemühungen von Medizin und Politik, den Ansteckungskreislauf des Coronavirus zu durchbrechen, waren ausschlaggebend, auch die Geschäftsstelle von Haus & Grund Bonn/Rhein-Sieg ab sofort für den Publikumsverkehr zu schließen. Dies gilt vorerst bis einschließlich Gründonnerstag, den 9. April 2020.

Die Mitteilung in der in Kürze erscheinenden März-Ausgabe von Haus & Grund aktuell, dass die Geschäftsstelle geöffnet bleibt, ist durch die dynamische Entwicklung der Epidemie überholt.
 
Was bedeutet dies für Mitglieder sowie sonstige Kundinnen und Kunden?

Die wichtigste Nachricht: Der Service wird weitergeführt. Die Rechtsberatungen finden in dieser Zeit ausschließlich telefonisch oder per E-Mail statt, wie Hauptgeschäftsführer Markus Gelderblom mitteilt: „Erforderlicher Schriftverkehr wird selbstverständlich erledigt. Für die Bearbeitung und Beratung erforderliche Unterlagen bitten wir, uns per Post, per Telefax (0228/96 96 699) oder per E-Mail zuzusenden. Der Verkauf von Verlagserzeugnissen oder Mietvertragsformularen erfolgt in dieser Zeit nur über den Postversand. Die Versandkosten übernehmen wir selbstverständlich für Sie“.

H&G steht  gerne telefonisch zu den üblichen Geschäftszeiten unter 0228/96 92 670 oder per E-Mail unter bonn@hug-bonn.de zur Verfügung.
Soweit sich die Bearbeitung einzelner Vorgänge sich dadurch verzögert, wird um Verständnis gebeten.

Die Entscheidung fiel vor dem Hintergrund der sich permanent verändernden Lage. Dabei spielen auch Fürsorgegesichtspunkte gegenüber den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Geschäftsstelle eine Rolle. Die Ansteckung des Personals der Geschäftsstelle würde zu einer Quarantänesituation führen und die völlige Einstellung der Arbeit für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bedeuten.   

Haus & Grund Bonn/Rhein-Sieg folgte mit dieser Maßnahme der einstimmigen Empfehlung des Ausschusses der H&G-Großstadtvereine aus dieser Woche.

Auch der Zentralverband, Haus & Grund-Deutschland, sagte bis zunächst einschließlich 19. April 2020 alle Veranstaltungen, Seminare, Sitzungen und persönlichen Termine ab. Das Berliner Verbandshaus wurde ab sofort für Besucher geschlossen. Die Mitarbeiter von Haus & Grund Deutschland werden abwechselnd teilweise von zu Hause arbeiten, um die ununterbrochene Erreichbarkeit von Haus & Grund Deutschland zu gewährleisten.
___________________________________________________________

Ihre Eigentümergemeinschaft informiert Sie weiterhin wie gewohnt in unserem Mitgliedermagazin, auf unserer Homepage www.haus-und-grund-bonn.de und über unseren Newsletter, den Sie über unsere Homepage gerne kostenlos abonnieren können.
___________________________________________________________
 
Unsere Kommunikationsdaten auf einen Blick:

Telefon: 0228/96 92 670
Telefax: 0228/96 96 699
E-Mail: bonn@hug-bonn.de
Homepage: www.haus-und-grund-bonn.de

Zur Inhaltsübersicht
---
Folgen Sie uns | facebook
--
Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümerverein Bonn/Rhein-Sieg e. V.|
Vorsitzender: Dirk Vianden | Hauptgeschäftsführer: Rechtsanwalt Helmut Hergarten | Geschäftsführer: Rechtsanwalt Markus Gelderblom | Oxfordstr. 2, 53111 Bonn | Amtsgericht Bonn VR 1988 | Impressum | Copyright © Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümerverein Bonn/Rhein-Sieg e. V.