home-banner-thumb

Haus & Grund Bonn/Rhein-Sieg e.V.

contact no thumb new

0228/9692670

Mieter-Solvenz-Prüfung

Mieter-Solvenz-Pruefung

Wer neue Mieter sucht, sollte kein finanzielles Risiko eingehen.

 

 

Schützen Sie sich

Miete/Mieterhöhung

Irrtümlich nach Mietvertragsende vom Jobcenter an den Vermieter gezahlte Miete kann unmittelbar vom Vermieter zurückgefordert werden

Keine Aufrechnungsmöglichkeit zugunsten des Vermieters

Weiterlesen ...

BGH lehnt übertriebene Anforderungen an Index-Mieterhöhung ab

Einfache Rechenschritte müssen nicht dargelegt werden

Weiterlesen ...

Stichtagszuschlag bei der Ermittlung der ortsüblichen Vergleichsmiete zulässig

BGH: Gericht hat weiten Beurteilungsspielraum

Weiterlesen ...

Bezweifelt der Mieter die Wohnfläche in einem Mieterhöhungsverlangen, muss er konkrete Einwände erheben

BGH: Einfaches Bestreiten der vom Vermieter angegebenen Fläche genügt nicht

Weiterlesen ...

Ein "Zuschlag" für Schönheitsreparaturen hat im Mietvertrag keine rechtliche Bedeutung

BGH verneint Erstattungsanspruch des Mieters

Weiterlesen ...

Mietspiegel für Mehrfamilienhäuser kann auch bei Ein- und Zweifamilienhäusern herangezogen werden

BGH bestätigt seine bisherige Rechtsprechung

Weiterlesen ...

Begründung einer Mieterhöhung durch Sachverständigengutachten

Der Bundesgerichtshof senkt formelle Anforderungen

Weiterlesen ...

Tatsächliche Wohnfläche maßgebend für Mieterhöhung

Der Bundesgerichtshof hat seine bisherige Rechtsprechung aufgegeben und festgestellt, dass es im Rahmen einer Mieterhöhung ausschließlich auf die tatsächliche und nicht auf die vertraglich vereinbarte Wohnfläche ankommt, selbst wenn die Abweichung beider Werte nicht mehr als 10 % beträgt.

Weiterlesen ...

Berliner Kappungsgrenzen-Verordnung rechtmäßig

Der BGH hat entschieden, dass die Kappungsgrenzen-Verordnung des Landes Berlin rechtmäßig und daher im gesamten Stadtgebiet von Berlin die in Wohnraummietverhältnissen für die Erhöhung von Bestandsmieten geltende allgemeine Kappungsgrenze von 20 % für die Dauer von fünf Jahren auf 15 % herabgesetzt ist.

Weiterlesen ...

Wird eine juristische Person (z. B. Hausverwaltungs-GmbH) vom Vermieter mit einer Mieterhöhung bevollmächtigt, genügt eine auf diese juristische Person ausgestellte Vollmacht; einer persönlichen, auf einen bestimmten Mitarbeiter der juristischen Person ausgestellte Vollmacht bedarf es nicht

BGH, Beschluss vom 1.7.2014, AZ: VIII ZR 72/14

Weiterlesen ...

Pressemitteilungen

  • Haus & Grund in Bonn und Bad Godesberg wollen zügigen Schwimmbadneubau – Neues Bürgerbegehren abgelehnt

    Haus & Grund in Bonn und Bad Godesberg wollen zügigen Schwimmbadneubau – Neues Bürgerbegehren abgelehnt (15.02.2018)

    Weiterlesen ...  
  • Vermieterbefragung Bonn 2017

    Vermieterbefragung Bonn 2017 (13.02.2018)

    Weiterlesen ...  
  • Stühlerücken bei Haus & Grund Bonn/Rhein-Sieg: Vorsitzender Prof. Sangenstedt stellt Vorsitz zur Verfügung – Vorstand nominiert einstimmig Alanus-Kanzler Vianden für die Nachfolge

    Stühlerücken bei Haus & Grund Bonn/Rhein-Sieg: Vorsitzender Prof. Sangenstedt stellt Vorsitz zur Verfügung – Vorstand nominiert einstimmig Alanus-Kanzler Vianden für die Nachfolge (22.01.2018)

    Weiterlesen ...  

Aktionspartner

get service logo

Haus Grund SWB Starke Partner

Heizspiegel Bonn 2014