home-banner-thumb

Haus & Grund Bonn/Rhein-Sieg e.V.

contact no thumb new

0228/9692670

Mieter-Solvenz-Prüfung

Mieter-Solvenz-Pruefung

Wer neue Mieter sucht, sollte kein finanzielles Risiko eingehen.

 

 

Schützen Sie sich

Außerordentliche Kündigung wegen Gesundheitsgefährdung setzt Abmahnung voraus

BGH, Urteil vom 18.04.2007, AZ: VIII ZR 182/06

Der BGH stellt klar, dass einer fristlosen Kündigung durch den Mieter wegen Gesundheitsgefährdung gem. §§ 543 Abs. 1, 569 Abs. 1 BGB eine Abmahnung bzw. Abhilfeaufforderung des Mieter vorausgehen muss. Insofern habe sich die Rechtslage mit dem Inkrafttreten des Mietrechtsreformgesetzes zum 1.9.2001 geändert (bis dahin galt § 544 BGB a. F., wonach der Mieter regelmäßig sofort und ohne Abmahnung kündigen durfte).

Allerdings kann die Abmahnung entbehrlich sein, wenn eine Frist oder Abmahnung offensichtlich keinen Erfolg verspricht oder die sofortige Kündigung aus besonderen Gründen unter Abwägung der beiderseitigen Interessen gerechtfertigt ist. Damit kommt es auf die Gefahr für den Mieter im jeweiligen Einzelfall an.

 


 

Weitere Fundstellen u. a.:

 

Amtlicher Leitsatz:

"Die außerordentliche fristlose Kündigung eines Mietverhältnisses über Wohnraum wegen erheblicher Gesundheitsgefährdung nach § 543 Abs. 1, § 569 Abs. 1 BGB ist grundsätzlich erst zulässig, wenn der Mieter dem Vermieter zuvor gemäß § 543 Abs. 3 Satz 1 BGB eine angemessene Abhilfefrist gesetzt oder eine Abmahnung erteilt hat."

calButton

Pressemitteilungen

  • Seilbahn über öffentlichen Flächen ist ein Fortschritt – Private Beeinträchtigungen verhindern

    Seilbahn über öffentlichen Flächen ist ein Fortschritt – Private Beeinträchtigungen verhindern (15.11.2021)

    Weiterlesen ...  
  • Haus & Grund Bonn/Rhein-Sieg wählt neuen Beirat – Mitgliederversammlung ohne Haus & Grund-Tag

    Haus & Grund Bonn/Rhein-Sieg wählt neuen Beirat – Mitgliederversammlung ohne Haus & Grund-Tag (25.10.2021)

    Weiterlesen ...  
  • Haus & Grund gratuliert Abgeordneten der Region: Wohnungspolitik bleibt Schwerpunktthema - Private Vermietende stellen 66 Prozent aller Wohnungen zur Verfügung

    Haus & Grund gratuliert Abgeordneten der Region: Wohnungspolitik bleibt Schwerpunktthema - Private Vermietende stellen 66 Prozent aller Wohnungen zur Verfügung (04.10.2021)

    Weiterlesen ...  
Facebook

Aktionspartner

get service logo

Haus Grund SWB Starke Partner

Wir benutzen Cookies
Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Wir verwenden ausschließlich funktionale Cookies, um eine optimale Nutzung unserer Webseite sicherstellen zu können. Andere als für den technischen Betrieb der Webseite zwingend notwendige Cookies werden nicht von uns genutzt. Lesen Sie mehr über unsere Datenschutzbestimmungen. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.