home-banner-thumb

Haus & Grund Bonn/Rhein-Sieg e.V.

contact no thumb new

0228/9692670

Mieter-Solvenz-Prüfung

Mieter-Solvenz-Pruefung

Wer neue Mieter sucht, sollte kein finanzielles Risiko eingehen.

 

 

Schützen Sie sich

Streit um Bonner Mietspiegel hält an – Haus & Grund beteiligt sich nicht an Fortschreibung (05.06.2018)

Der Dissens um die Qualität des städtischen Mietspiegels zwischen Stadt und den beiden Bonner Haus & Grund-Vereinen hält an. Haus & Grund Bonn/Rhein-Sieg und der Godesberger Haus & Grund Verein halten den jetzigen Mietspiegel für grob fehlerhaft. Der Mietspiegel soll nach einer Vorlage der Verwaltung nun für zwei Jahre fortgeschrieben und in ihm die Erhöhung der ortsüblichen Vergleichsmiete um pauschal 2,4 Prozent festgeschrieben werden.

Haus & Grund sieht keine Grundlage für eine solche Fortschreibung. Was fehlerhaft ist soll man nicht fortschreiben. Die Vertreter von H&G gaben zu Protokoll, dass sie sich deshalb an der Abstimmung in der Mietspiegelkommission der Stadt Bonn nicht beteiligt hätten und die Stadtverwaltung sich bei einer Fortschreibung des Mietspiegels daher nicht auf die Zustimmung der Eigentümergemeinschaft berufen kann.

Wie wiederholt berichtet, hatte Prof. Dr. Walter Krämer, Institut für Wirtschafts- und Sozialstatistik der Technischen Universität Dortmund, ein Gutachten zum Bonner Mietspiegel aus wissenschaftlicher Sicht erstellt. Der Sachverständige wies im Auftrag von Haus & Grund Bonn/Rhein-Sieg grobe Fehlerhaftigkeit des von der Stadt Bonn entwickelten Mietspiegels nach. Oberbürgermeister Ashok Sridharan hatte sich jedoch geweigert, den Mietspiegel zu überarbeiten und die Fehler zu beseitigen. Das nahm Haus & Grund zum Anlass, die Zusammenarbeit einzustellen. Gespräche aber sollen weitergeführt werden. Der Vorstand und der Vorsitzende Dirk Vianden haben die Position der Bonner Delegation ausdrücklich unterstützt. Auch Pitt Hoffmann, Vorsitzender von H&G Bad Godesberg, stützt die ablehnende Position.

H&G Bonn/Rhein-Sieg war durch die Rechtsanwälte und Geschäftsführer Helmut Hergarten und Markus Gelderblom sowie durch Vorstandsmitglied Wieland Münch, der Godesberger Verein durch sein Vorstandsmitglied Rechtsanwalt Michael Kayser vertreten.


Verantwortlich:
Für H&G Bonn/Rhein-Sieg: Rechtsanwalt Markus Gelderblom,
Für H&G Bad Godesberg: Rechtsanwalt Michael Kayser

calButton

Facebook

Aktionspartner

get service logo

Haus Grund SWB Starke Partner

Heizspiegel für Deutschland 2018