home-banner-thumb

Haus & Grund Bonn/Rhein-Sieg e.V.

contact no thumb new

0228/9692670

Mieter-Solvenz-Prüfung

Mieter-Solvenz-Pruefung

Wer neue Mieter sucht, sollte kein finanzielles Risiko eingehen.

 

 

Schützen Sie sich

Betriebskosten

Auch Vermieter von Eigentumswohnungen müssen binnen 12 Monaten eine Betriebskostenabrechnung vorlegen

Der BGH stellt klar, dass die Jahresfrist gem. § 556 Abs. 3 BGB auch dann gilt, wenn der vermietende Wohnungseigentümer selbst noch keine Jahresabrechnung vom WEG-Verwalter bekommen hat.

Weiterlesen ...

Keine Aufrechnung mit verjährten Betriebskostennachforderungen

Kautionsrückzahlungsanspruch des Mieters wird jedoch erst nach Ablauf einer angemessenen Überlegungsfrist des Vermieter fällig

Weiterlesen ...

Ob Pauschale oder Vorauszahlung: Betriebskosten sind Betriebskosten!

BGH führt Rechtsprechung zur Umlage von Betriebskosten fort

Weiterlesen ...

BGH erleichtert erneut die Umlage von Betriebskosten auf den Mieter

Zur Umlage von Betriebskosten genügt es, dass der Mieter nach dem Mietvertrag "die Betriebskosten" zu tragen hat

Weiterlesen ...

Umlage von Gartenpflegekosten als Betriebskosten

Keine Kostenumlage möglich, wenn Garten- oder Parkflächen für die Nutzung der Öffentlichkeit gewidmet sind

Weiterlesen ...

BGH zum Kürzungsrecht des Mieters bei einer fehlerhaften Heizkostenabrechnung

Ermittelt der Vermieter den Heizkostenverbrauch für zwei Nutzergruppen nicht jeweils gesondert (Vorerfassung), darf er den Verbrauch der Nutzergruppe ohne Vorerfassung nach der Differenzmethode ermitteln. Der Mieter darf allerdings von den so errechneten Kosten 15 % abziehen.

Weiterlesen ...

BGH vereinfacht Betriebskostenabrechnung

Der Bundesgerichtshof hat die Anforderungen an die formelle Ordnungsgemäßheit einer Betriebskostenabrechnung zugunsten der Vermieter herabgesetzt. Ab sofort müssen nicht mehr die Gesamtkosten pro Betriebskostenart angegeben werden, wenn der Vermieter diesen Betrag um nicht umlagefähige Kostenanteile bereinigt hat.

Weiterlesen ...

Zulässig: Heizkostenabrechnung nach VDI-Richtlinie 2077

Die Abrechnung nach anerkannten Regeln der Technik nach § 7 Abs. 1 Satz 3 Heizkostenverordnung verstößt nicht gegen das verfassungsrechtliche Verbot der dynamischen Verweisung auf Regelwerke nicht demokratisch legitimierter Normgeber.

Weiterlesen ...

Rügt der Mieter einen Verstoß gegen das Wirtschaftlichkeitsgebot, muss er darlegen, dass gleichwertige Leistungen nach den örtlichen Gegebenheiten zu einem deutlich geringeren Preis zu beschaffen gewesen wären

BGH, Urteil vom 17.12.2014, AZ: XII ZR 170/13

Weiterlesen ...

Volle Umlage von Warmwasserkosten auch bei hohem Wohnungsleerstand

BGH, Urteil vom 10.12.2014, AZ: VIII ZR 9/14

Weiterlesen ...

Pressemitteilungen

  • Haus & Grund Bonn/Rhein-Sieg am 8. Mai vor Ort in der Stadthalle

    Gebäude in Bad Godesberg: Energetisch sanieren und finanzieren - Haus & Grund Bonn/Rhein-Sieg am 8. Mai vor Ort in der Stadthalle (02.05.2017)

    Weiterlesen ...  
  • Politische Rede von Landrat Sebastian Schuster – Mitgliederversammlung mit Beiratswahl – Sechs Fachreferate – Fachausstellung – Fachinformationen – Partner ist "SWB Energie und Wasser"

    Politische Rede von Landrat Sebastian Schuster – Mitgliederversammlung mit Beiratswahl – Sechs Fachreferate – Fachausstellung – Fachinformationen – Partner ist "SWB Energie und Wasser" (27.03.2017)

    Weiterlesen ...  
  • Haus & Grund unterstützt städtisches Bäderkonzept: „Bonn braucht ein neues, zentrales Badeparadies“

    Haus & Grund unterstützt städtisches Bäderkonzept: „Bonn braucht ein neues, zentrales Badeparadies“ (24.03.2017) 

    Weiterlesen ...  

Aktionspartner

get service logo

Haus Grund SWB Starke Partner

Heizspiegel Bonn 2014